Lauft soviele Runden, wie ihr wollt!

Rundkurs OstparkDie Königsdistanz des Bestzeitmarathons bleibt der Marathon. 20 Runden à 2.110 m sind dafür auf der vermessenen Strecke im Münchner Ostpark zu absolvieren. In diesem Jahr bieten wir erstmals mit dem Fun-Halbmarathon eine weitere Distanz für alle Läuferinnen und Läufer an, die keine Lust auf einen nächtlichen Marathon haben, aber trotzdem beim Bestzeitmarathon mitlaufen möchten. Hier überlegen wir noch, die Startzeit etwas nach hinten zu schieben, damit auch die Halbmarathonis das Zeittunnel-Phänomen erfahren können. Auch ein Halbmarathon ist dir zuviel? Kein Problem! Da unsere technisch ausgefeilte Chipzeitmessung jede Runde exakt misst, kannst du auch soviele Runden laufen, wie du möchtest! In der Ergebnisliste werten wir dich dann mit der Anzahl deiner gelaufenen Runden. Zu bedenken ist allerdings: die begehrte Finisher-Medaille gibt es nur für den Halbmarathon und den Marathon. Weiterhin können wir nicht dafür garantieren, dass du den Zeittunnel durchlaufen wirst. Bitte wähle im Anmeldeformular unter Strecke die Option „weiß noch nicht“. Wir freuen uns auf jeden Teilnehmer am 26.10.2013!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.