Ausschreibung

Anmeldung

Die Anmeldung für den Bestzeitmarathon ist auf unserer Anmeldeseite verlinkt. Die gesamte Anmeldephase läuft über unseren bewährten Partner RaceResult. Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen und das Kleingedruckte.

LETZTES MAL???

Seit den Plänen der EU, die Zeitumstellung abzuschaffen, ziert unsere Flyer der Hinweis „letzte Gelegenheit“. Dieses Jahr ist dies aber unabhängig von einer Entscheidung der EU ernst gemeint! 10 BZMs – das ist viel mehr, als wir uns je vorgestellt hätten, als wir uns 2012 zu einem kleinen Zeitumstellungslauftreff im Ostpark trafen – aber leider auch viel mehr, als unser kleines Team auf Dauer stemmen kann.

Wir hoffen, mit dem großen Jubiläumslauf nochmal ein unvergessliches, verrücktes, schönes, coronafreies und -natürlich- bestzeitgarantierendes Event hinzubekommen. Aber eben auch ein letztmaliges. Also sagt nachher nicht, wir hätten euch nicht gewarnt!

Wettbewerbe

Angeboten werden die Wettbewerbe Marathon, Halbmarathon und Viertelmarathon. Den Halbmarathon – wie schon die letzten beiden Male – auch mit einem Startslot um 2 Uhr – so dass ihr sicher in den Zeittunnel geratet. Bitte beachtet: wer den Halbmarathon schon um 0 Uhr startet wird daher durch die unkalkulierbaren Effekte des Zeittunnels sehr wahrscheinlich eher weiter hinten in der Gesamtwertung landen. Wir probieren der Zeitmaschine eine extra Liste für die ungetunnelten Läufer zu entlocken, aber wer die Bestzeitgarantie will, sollte lieber den späten Start einplanen…

Zeitplan

Der Bestzeitmarathon findet in der Nacht von Samstag, 29.10.2022 auf Sonntag, 30.10.2022 statt.

– 24.10.2022 – 28.10.2022 Vorab-Startnummernausgabe im Skinfit-Shop München, Implerstr. 7, 81371 München
– 29.10.2022 ab 16:00 Uhr: Checkin und Nachmeldung
– 30.10.2022 00:00 Uhr: Start Bestzeitmarathon 42,2 Km
– 30.10.2022 00:00 Uhr: Start Halbmarathon 21,1 Km
– 30.10.2022 00:00 Uhr: Start Viertelmarathon 10,55 Km
– 30.10.2022 02:00 Uhr: Start Halbmarathon 21,1 Km mit Zeittunnel

Bitte beachten: alle Startzeiten können sich aufgrund behördlicher Auflagen verschieben, um eine Entzerrung des Startblocks zu gewährleisten.

Strecke

Der Bestzeitmarathon wird auf einem Rundkurs im Riemer Park (auch „BUGA-Park“) in München gelaufen. Details zum Streckenverlauf findet ihr hier.

Ausrüstung

Die Nutzung einer Stirnlampe oder adäquaten Beleuchtung ist verpflichtend. Die Strecke ist nur zu einem kleinen Teil beleuchtet. Ob es wie vor zwei Jahren die Möglichkeit gibt, eine Stirnlampe vor Ort auszuleihen, können wir aktuell noch nicht sagen.

Startgebühr

Für den Bestzeitmarathon 2022 gelten die Startgebühren:

Marathon (20 Runden) und Halbmarathon (10 Runden)

  • 15.12.2021 – 31.12.2021: 30,00 EUR early-bird!
  • 01.01.2022 – 31.03.2022: 35,00 EUR
  • 01.04.2022 – 30.09.2022: 40,00 EUR
  • 01.10.2022 – 23.10.2022: 50,00 EUR

Viertelmarathon (5 Runden)

  • 15.12.2021 – 31.12.2021: 20,00 EUR early-bird!
  • 01.01.2022 – 31.03.2022: 25,00 EUR
  • 01.04.2022 – 30.09.2022: 30,00 EUR
  • 01.10.2022 – 23.10.2022: 35,00 EUR
 

Bezahlt werden kann mit den von RaceResult angebotenen Zahlungsmethoden. Es wird kein Transaktionsentgelt erhoben, diese Kosten tragen wir.

Absage: Sollte der Lauf aufgrund der Corona Pandemie abgesagt werden müssen, werden wir uns nicht hinter windigen „Höhere Gewalt“-Klauseln verstecken oder Gutscheine/Umbuchungen für das Folgejahr ausgeben. Unser Angebot für diesen Fall: wenn keine Spende gewünscht ist, wird das Startgeld abzüglich 20% für die uns bereits entstandenen Kosten erstattet.

Stornierung: Solltet ihr selbst – aus welchem Grund auch immer – am Start gehindert sein, können wir als kleiner Verein leider keine Erstattung anbieten. Bitte habt dafür Verständnis! Als faire Sportler bieten wir euch in solchen Fällen allerdings wie immer ohne jegliche Bedingungen oder Gebühren die Option, Euren Startplatz auf eine*n andere*n Läufer*in umschreiben zu lassen. Ihr könnt den Platz in dem Fall also im Freundeskreis weitergeben oder auch auf einer Startplatzbörse eurer Wahl weiterverkaufen, so dass nichts verloren ist.

Änderung des Wettbewerbs

Eine Änderung des Wettbewerbs ist nur vor Beginn des Wettkampfs möglich. Die Änderung von Viertelmarathon auf eine längere Distanz („Upgrade“) kostet den Differenzbetrag der Startgebühr und kann online vorgenommen werden. Die Änderung von Halbmarathon/Marathon auf Viertelmarathon („Downgrade“) ist kostenlos, der Differenzbetrag der Startgebühr wird jedoch nicht erstattet. Bitte überlegt euch vor der Anmeldung, ob ihr körperlich in der Lage seid, die Distanz zu schaffen. Notfalls könnt ihr euch aber auch am Renntag noch umentscheiden oder im Zweifel bei einer kürzerem Distanz abbrechen. In dem Fall meldet euch bitte unbedingt bei unseren Zeitmaschinenoperatoren vor Ort, damit ihr direkt in der richtigen Wertung landet.

Ummeldung

Die Ummeldung eines Teilnehmers auf einen anderen Teilnehmer ist bis zum Ende der Anmeldung kostenlos möglich. Diese kann auch online bei RaceResult vorgenommen werden. Vorher kontaktiert bitte unser Postamt.

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss ist der 23.10.2022 24:00 Uhr

Nachmeldung

Vorbehaltlich Verfügbarkeit von Startplätzen wird eine Nachmeldung im Skinfit-Shop München, Implerstr. 7, 81371 München, U3/U6 Poccistr. möglich sein.

Leistungspaket

In der Startgebühr enthalten sind:

– ein verrücktes Event mit hohem Spaßfaktor und nicht ganz gewöhnlichen Teilnehmern sowie Veranstaltern
– Startnummer mit deinem Vornamen (nur bei Anmeldung bis 04.10.22)
– Medizinische Versorgung
– Verpflegung während und nach dem Rennen
– Medaille für alle Finisher
– Chip für die elektronische Rundenzeitnahme mit live Rundenzählung
– Ruhm und Ehre für die gefährliche Teilnahme am Zeittunnelexperiment
– die exklusive Berechtigung, einem möglichen Marathon-Weltrekord beizuwohnen
– die allerletzte Gelegenheit für eine persönliche Bestzeit

Teilnehmerlimit

Da wir in München sind, kein Fussballspiel veranstalten und zudem noch Nacht ist, haben wir -voraussichtlich- ein Teilnehmerlimit von 250 Starter*innen. Also meldet Euch bitte rechtzeitig an.

Startnummernausgabe

Wir bieten die Vorab-Startnummernausgabe mit Nachmeldung im Skinfit Shop München, Implerstr. 7, 81371 München, U3/U6 Poccistr.,  an. Die Vorab-Startnummernausgabe sollte unbedingt in Anspruch genommen werden, da wir am Veranstaltungsabend aufgrund der Kontaktbeschränkungen nur sehr begrenzte Kapazitäten haben werden.

Zeitnahme

Die Zeitnahme erfolgt mittels elektronischer Chipzeitmessung. Es gibt vor Ort eine Rundenzeitanzeige für die Läufer und Zuschauer, die auch im Internet abrufbar ist. Wie in jedem Jahr sind die Effekte des Zeittunnels nicht 100%-ig vorhersehbar. Sicherheitshalber bilden wir deshalb im Rahmen des Marathons (20 Runden) für Urkunde und Ergebnisliste die Differenz aus Zielzeit und Startzeit. Dabei kommt es erfahrungsgemäß zu erstaunlich schnellen Zeiten. Achtung: Halbmarathon und Viertelmarathon werden ganz normal mit Bruttozeit gewertet.

Radbegleitung

Fahrradbegleitungen sind auf der Strecke nicht erlaubt. Der Veranstalter kann das Verbot im Laufe des Rennens nach seinem Ermessen aufheben, sollte die Strecke entsprechend frei sein und keine Gefahr für die Behinderung von Teilnehmern besteht.

Helfer

Wer hat Lust, in der Startvorbereitung, bei der Betreuung des Start/Ziel/Verpflegungsbereiches während des Laufs, als Streckenposten an einer der Kreuzungen oder auch hinterher beim Abbauen mitzumachen? Jeder Helfer erhält eine Aufwandsentschädigung i.H.v. 25 EUR sowie Helferverpflegung während des Einsatzes. Und natürlich ein unvergessliches Bestzeitmarathon-Erlebnis. Einfach eine Nachricht über das Kontaktformular an uns senden.

Verpflegung

Vor dem Wettkampf, während des Rennens und danach steht ein reichhaltiges Angebot an Verpflegung bereit. Es ist aufgrund der Rundenstruktur der Strecke kein Problem, Eigenverpflegung/“Eliteverpflegung“ im Rundendurchlauf zu hinterlegen und während des Laufs zu nutzen, insb. eigene Trinkflaschen. Es gibt dafür einen extra gekennzeichneten verlängerten Tresen.

Veranstalter

Veranstalter des Bestzeitmarathons ist der Verein für außergewöhnliches Laufen e.V., Pelkovenstr. 51, 80992 München.

Haftungsausschluss

Im Falle der Teilname am Bestzeitmarathon München erkennt jeder Teilnehmer den Ausschluss der Haftung des Veranstalters für jedwede Schäden an. Für mögliche durch die Teilnahme entstehende Schäden oder Verletzungen jeder Art werden keine Ansprüche gegenüber dem Veranstalter erhoben. Das gilt auch für den Grünanlageneigentümer und Firmen, die den Bestzeitmarathon unterstützen. Ein Vergütungsanspruch kann aus Foto- bzw. Videoaufnahmen der Veranstaltung nicht abgeleitet werden. Ein Anspruch auf Rückerstattung der Startgebühr besteht nicht – wir bieten aber die Ummeldung auf eine*n Ersatzläufer*in an. Änderungen und Irrtümer in der Ausschreibung sind vorbehalten.

Hygieneregeln

  • Es gilt 3G für alle Anwesenden, Teilnehmer, Zuschauer, Helfer.
  • Es besteht Maskenpflicht (OP-Maske oder FFP2) vor und nach dem Lauf auf dem gesamten Gelände.
  • Die Startnummer wird nur nach Prüfung des 3G-Nachweises ausgehändigt. Zuschauer füllen den Kontaktbogen aus. Startberechtigt ist jede*r mit dem grünen Bändchen.
  • Auf dem Veranstaltungsgelände gilt ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
  • Es erfolgt ein Einzelstart, kein Gruppenstart: Jede*r Läufer*in wird über eine Art Ampelsteuerung alle paar Sekunden auf die Strecke geschickt.
  • Am Verpflegungstand wird nach den Richtlinien eines Bedienbuffets gearbeitet. Offene Waren wie Obst, Kuchen, Nüsse, etc. werden in vorportionierten Einwegschalen angeboten. Wenn möglich, bringt euch bitte eure Verpflegung selbst mit und deponiert diese auf dem verlängerten Tresen für die Selbstverpflegung.