Startgeldgarantie für den BZM 2020

Liebe Timejumper und Freunde des Bestzeitmarathons,

wir hoffen, dass ihr und eure Familien gesund und sicher durch diese schwierigen Tage kommt. Laufveranstaltungen sind mit das Letzte, womit sich die meisten uns derzeit beschäftigen wollen angesichts der akuten Probleme, vor die uns die Corona-Pandemie von heute auf morgen gestellt hat.

So gut wie alle Veranstaltungen mussten bis in den Herbst schon abgesagt werden. Auch wenn uns als Groundcrew ein ganz guter Draht zu übernatürlichen Kräften nachgesagt wird, wir können nicht seriös abschätzen, wie sich die Situation im Herbst darstellen wird. Ob der Bestzeitmarathon in diesem Jahr stattfinden wird, wissen wir zum heutigen Tage nicht.

Was wir aber wissen: euer Startgeld ist nicht verloren. Für den Fall einer Absage garantiert die Groundcrew die Erstattung eurer Startgebühr abzgl. eines Kostenbeitrags von 15%. Diese Kosten sind bereits für den diesjährigen BZM angefallen. Wir hoffen, euch mit unserer Startgeldgarantie ein positives Signal in dieser unsicheren Zeit zu senden.

Wir haben als überschaubare, familiäre und vor allem an der frischen Luft stattfindende Veranstaltung gute Möglichkeiten, mögliche Auflagen umzusetzen. Wir bleiben optimistisch und halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Bleibt gesund, trainiert fleißig weiter und wir hoffen auf ein Wiedersehen im Herbst
Eure BZM Groundcrew

📢 Funkspruch von der Groundcrew 📢

Besondere Zeiten – besondere Maßnahmen. Das ist leider das Gebot der Stunde. Wir fühlen mit allen Läufer*innen, die auf eine Frühjahrslaufveranstaltung hin trainiert haben und nun nicht starten können.

Auch für alle Veranstalter tut es uns leid, monate- bis jahrelange Vorbereitung auf das Event mit ganz viel Herzblut und ehrenamtlicher Arbeit stehen nun in Frage, wenn nicht sogar ein großer Schaden entsteht.

Der Bestzeitmarathon ist erst für Ende Oktober geplant und nicht mal das Zeitsprungkommitee mag seriös vorhersagen, was bis dahin passieren wird. Uns bleibt nur abzuwarten und die gebotenen Präventionsmaßnahmen bestmöglich zu unterstützen.

Wir hatten für den Zeitumstellungs-Sonntag am 29.03. einen BZM-Lauftreff im BZM-Zyklotron geplant, sehen aber mit Rücksicht auf die derzeitige Situation davon ab. Wir hoffen auf euer Verständnis.

Bleibt sicher in diesen unruhigen Zeiten
Eure BZM Groundcrew