Mit Xenofit zur neuen Bestzeit

xenofit chgdWenn man die richtige Ausrüstung und Verpflegung für den Zeitsprung zusammen hat, muss man nur noch laufen. Und auch die bewährte Strecke, ein fast romantischer Rundkurs um den Riemer See, macht es unseren Timejumpern nicht allzu schwer. Für die Verpflegung sorgt unter anderem wieder unser Partner Xenofit aus Tutzing.

Im Starterbeutel findet ihr den Klassiker: der Xenofit Carbohydrate Gel Drink lässt sich ohne zusätzliche Flüssigkeit einnehmen, ist auch während des Laufens leicht zu öffnen und wird in fünf verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten. Das Gel ist zudem vegan. Auch an unserem Verpflegungsstand-Tresen findet ihr das Gel und könnt schnell wieder Energie nachladen für den Fall, dass der Zeitsprung unmittelbar bevorsteht.

An der auch ansonsten reichhaltig gefüllten Verpflegungsbar schenkt der Barkeeper für euch das Xenofit Competition ISO-Getränk aus. Das wird es auch in der Variante warm geben. Die Groundcrew freut sich, dass Xenofit mit diesen Produkten wieder den Bestzeitmarathon unterstützt.

YES, WE ARE OPEN

YES WE ARE OPEN

Ein paar Tage mehr hat sich die Groundcrew in diesem Jahr gegönnt. Die Anmeldung für den 5. Bestzeitmarathon ist nun geöffnet. Habt ihr das Feuerwerk über München nicht gesehen? Schade.

Was müsst ihr uns für sensible Daten überlassen, damit ihr eine Eintrittskarte erhaltet? Nicht mehr als üblich und so wenig wie möglich. In diesem Jahr haben wir uns für die technisch unglaublich hochentwickelte Plattform von RaceResult entschieden. So smart und flott habt ihr euch noch nie für den Bestzeitmarathon angemeldet. Wie im Vorjahr kostet die Bezahlung per Bankeinzug von einem deutschen Konto nichts. Für weitere abgefahrene Zahlungsweisen wie Kreditkarte oder PayPal verlangt unser Zahlungsdienstleister einen Aufschlag. Von diesem Aufschlag sehen wir: nichts. Es wird also wieder nicht reichen, um mit den Startgebühren die Wintersaison in der Karibik zu finanzieren, leider. Jeder Cent fließt in das Hübschmachen des Bestzeitmarathons, versprochen.

Lange haben wir überlegt, wie wir das BZM Doppelfunktionsshirt vom letzten Jahr noch toppen können. Wir werden alles versuchen! Für einen Kostenanteil von 10 EUR könnt ihr das Shirt gleich bei der Anmeldung dazubuchen. Ob man es auch nachkaufen kann, können wir nicht versprechen.

Bis Ende Juni gilt der Frühbucherpreis. Hier geht’s direkt zur Anmeldung.

Worauf wartet ihr also?

In großer Vorfreude
Eure Groundcrew

Timewarp #5

BZM_WP_1Das Schaltjahr 2016 hat so manches IT-System durcheinandergebracht. Nicht aber das Zeitsprungkomitee, mit dem die Groundcrew gleich nach dem BZM 2015 in Kontakt getreten ist, um die Rahmenbedingungen für einen möglichen 5. Zeitsprung auszuhandeln. Und wir haben uns für euch mächtig ins Zeug gelegt. Uns wurden zahlreiche Auflagen diktiert, die wir aber für vertretbar halten. Das Komitee hat unsere Vorschläge für eine neue Strecke abgelehnt. Die Groundcrew hatte intensive Überlegungen angestellt, um euch für die Jubiläumsausgabe eine spektakulärere und herausforderndere Piste anzubieten. Aber letztendlich mussten wir anerkennen, dass der „Riemer Park Loop“ so viele charmante Vorteile bietet und sich hinsichtlich der Gefährdungsbeurteilung extrem günstig darstellt. Zeitsprungexperiment Nummer 5: wir wagen es wieder. Gleiche Stelle, gleiche Welle.

Nun sind wir dabei, weitere Auflagen einzuschätzen und darauf zu reagieren. Das soll euch aber nicht davon abhalten, den Termin in euren Kalender einzutragen. Mit einem fetten Edding, versteht sich. Am

29.10.2016 um 24:00 Uhr

öffnet sich wieder der sagenhafte Zeittunnel und die Groundcrew wird alles daran setzen, euch ein weiteres unvergessliches Marathonerlebnis zu kredenzen. Die Anmeldung für den Lauf werden wir voraussichtlich im April für euch öffnen. Soviel vorab: es wird wieder einen Frühbuchertarif geben und wir versuchen, das Procedere so einfach und schnell wie möglich zu gestalten.

>>> SAVE THE DATE! <<<

Auf ins Jubiläumsjahr

Der BZM-Weihnachtsmann bringt gleich zwei gute Nachrichten mit. Zum einen hatte die Groundcrew die Ehre, auch in diesem Jahr wieder den von Jutta Speidel gegründeten Verein Horizont e.V. zu unterstützen. Horizont ist eine Münchner Initiative, die obdachlos gewordenen Müttern mit ihren Kindern ein Zuhause auf Zeit bietet. Wir haben die Gelegenheit genutzt und haben unseren symbolischen Spendenscheck auf der Weihnachtsfeier im Horizont-Haus überreicht. Die Kinder interessierten sich weniger für unser Papier als für die Geschenkboxen, was wir absolut nachvollziehen konnten. Schon im dritten Jahr haben wir als Veranstalter des Bestzeitmarathons unsere sportliche Aktivität in den Dienst der guten Sache gestellt und: wir möchten das beibehalten. Auch 2016, wenn der 5. BZM gelaufen wurde, erhoffen wir uns wieder eine schöne Summe. Die der Verein dringend gebrauchen kann, denn der Bedarf wächst und ein zweites Haus ist in Planung.

5. BZM ???

Ja, wir machen es wieder.

Die Groundcrew hat sich fest vorgenommen, die Jubiläumsausgabe am 29.10.2016 auszurichten und wieder ein Marathonfest mit euch zu feiern. Einige Ideen diskutieren wir derzeit und ihr dürft gespannt sein, was wir im nächsten Jahr auf die Beine stellen werden. Ein Luxusproblem haben wir allerdings: das Event aus diesem Jahr wird schwer zu toppen sein. Aber das ist für uns Herausforderung genug, einige Schwachstellen abzustellen und noch das eine oder andere Highlight in die Planung aufzunehmen. Wir freuen uns erstmal auf ein tolles Laufjahr 2016, wünschen euch ruhige, aber sportliche Festtage und sagen DANKE für eure Treue. Bis zum nächsten Jahr!

Eure BZM Groundcrew
Heimo, Florian, Henrik

Nach dem Zeitsprungjetlag

Ein paar Tage sind vergangen, seit ihr durch den Zeittunnel gelaufen seid und wir den längsten Groundcrew-Einsatz in der Geschichte des Bestzeitmarathons erleben durften. So langsam aber sicher ist der Jetlag aus dem Zeitsprung überwunden. Habt ihr den Zeittunnel eigentlich bemerkt? Unsere Uhren haben sich wie von Geisterhand schlagartig zurückgestellt:

Was waren wir froh, dass es keine Schäden gab und unsere Läufer sicher im Ziel waren. Für alle Läuferinnen und Läufer, ja, auch für diejenigen, die am Samstag im Zeittunnel steckengeblieben sind und ein „DNF“ zu stehen haben, gibt es den vollen Service:

  • Ergebnisse: Unsere Ergebnisseite zeigt alle Listen der Finisher von Marathon, Halbmarathon und Staffelmarathon. Auch eine DNF-Liste haben wir aus der Zeitmaschine geholt.
  • Urkunden: Bitte schnappt euch eure Startnummer und klickt auf diese, um eure Urkunde zu speichern, einzurahmen und euch damit für den Boston-Marathon 2016 zu bewerben.
  • Bilder: Wir hätten hier tolle Aufnahmen aus der progress5-Fotobox, vom Rundendurchlauf und auch vom Rest des Schützenfests. Und das KOSTENLOS.

Bitte nutzt einen der zahlreichen Kanäle, um uns elektronische Kommuniqués zu senden. Fehler sind ausschließlich auf Zeittunnel-Effekte zurückzuführen und nicht auf die übernächtigte Groundcrew. Viel Spaß euch beim Sichten!

Die Nacht der Rekorde

BZM_WP_1Liebe Bestzeitmarathonis,

als wir kurz nach 00:00 Uhr in der magischen Nacht zusammen über den Riemer See blickten und die Stirnlampenschlange verfolgten, mussten wir uns kurz kneifen, das war für uns ein sehr emotionaler Anblick. Eine Laufveranstaltung ohne leidenschaftliche Teilnehmer ist halt eine Laufveranstaltung. Unser Anspruch war kein geringerer, als ein für euch unvergessliches Event auf die Beine zu stellen. Und ihr habt den 4. Bestzeitmarathon mit eurem Mut und eurem Einsatz gerockt!

Um 09:30 Uhr war bereits die Sonne aufgegangen, als die Groundcrew die letzten Spuren des 4. Zeitsprungs auf dem BZM-Zyklotron beseitigt hatte. Die Eindrücke der Nacht wirkten nach und wir erzählten uns die ersten BZM-Geschichten. Jedes Mitglied der Groundcrew hatte welche erlebt und wenn wir nur alles irgendwie aufschreiben könnten! Da war der Hannes, der für 5 Minuten neuer Weltrekordinhaber war. Doch damit nicht genug, er brach gleich nach Zieleinlauf nach Frankfurt auf, um dort 8 Stunden später den nächsten Marathon zu laufen. Da war der Thomas, der noch nie in seinem Leben so lange gelaufen war und doch mit Bravour seinen ersten Halbmarathon ins Ziel brachte. Da war unser Weltrekordanwärter Olaf, der so tapfer kämpfte und nach 30 Km kurz vor dem Zeitsprung entkräftet aufgeben musste. Da war unser Routinier Rainer, der nicht aufhören wollte, bevor die 10 Runden geschafft waren. Da war unser Nachmelder Marcel, der uns tatsächlich am Freitagabend im Runners Point anrief, um Nachmeldung bat und den Halbmarathon mit Streckenrekord gewann. Da war Rekordläufer Andreas, der wie ein Schweizer Luminox-Uhrwerk jede Runde abspulte und fast locker zum neuen Weltrekord lief. Und schließlich war da dieser Zeittunnel, der einfach unberechenbar ist und für so manche Verwirrung in unserer zeitlichen Wahrnehmung sorgte. Es sind diese Geschichten, die auch diesen Bestzeitmarathon zu einem außergewöhnlichen Erlebnis gemacht haben. Und die schreibt ihr.

Wir haben die Arbeit nicht eingestellt und sind schon dabei, tausende Bilder zu sortieren, Ergebnislisten zu bereinigen und Urkunden zu erstellen. Bitte gebt uns ein paar Tage Zeit, um den Zeitsprungjetlag zu überwinden. Die vorläufige Ergebnisliste findet ihr unter http://live.bestzeitmarathon.de.

Die Groundcrew sagt DANKE.

Weltrekordprämie

XS.3052-nightshotEigentlich hat die Groundcrew alles Menschenmögliche getan und die Voraussetzungen für den Marathon-Weltrekord geschaffen. Wir haben wochenlang nach einer tauglichen Strecke gesucht und hart mit dem Zeittunnel-Komitee verhandelt. Der Ruhm und die Ehre, die mit einem neuen Weltrekord einhergehen, sind eigentlich Belohnung genug.

Aber wir packen noch einen drauf.

Unser Unterstützer LUMINOX hat sich bereiterklärt, eine Weltrekordprämie zur Verfügung zu stellen: die Luminox 3052.BO – eine für Läufer geeignete Outdoor-Uhr, die mit folgenden Features aufwartet:

  • Karbonverstärktes Polymergehäuse
  • Ultraleichtes, karbonverstärktes Polycarbonat Armband
  • Nachtablesbarkeit bis zu 25 Jahre
  • Taucher Lünette
  • Kronenschutz
  • extra gehärtetes Mineralglas
  • Swiss Made
  • 20 ATM wasserdicht

Die Uhr eignet sich aufgrund ihres geringen Gewichts sehr gut für Läufer und ist gerade durch ihre Allroundfähigkeiten (Nachtablesbarkeit, Wasserdicht, Robustheit) ein optimaler Begleiter auf allen Wegen. Zudem wird die Uhr in einem exklusiven Case mit speziellem PEN, Mini-LED-Lampe und Überlebensarmband geliefert. Diese Box ist nicht im Handel erhältlich und einmalig.

Die Groundcrew überlegt gerade, ob sie die Organisation des Bestzeitmarathons auslagert und selbst um den Weltrekord mitrennt. Kleiner Scherz, wir freuen uns, euch mit dieser einmaligen Weltrekordprämie nochmal extra motivieren zu können.

Für alle, die es etwas gemütlicher angehen und jede Sekunde des 4. Bestzeitmarathons genießen wollen, haben wir das progress5-Gewinnspiel. Die Preise können sich auch sehen lassen.

Das BZM Doppelfunktionsshirt!

Erstmals wird es in diesem Jahr ein BZM Finishershirt geben. Und weil wir euch nicht irgendein 0815-Shirt mit lieblos aufgeklebten Logos übergeben wollen, das sowieso nach spätestens einem Jahr in der Altkleidersammlung landet wie beispielsweise diese orangefarbenen shirtgewordenen Litfaßsäulen, haben wir uns eine neue Funktion einfallen lassen.

Veredele dein Finishershirt mit deiner neuen Bestzeit!

BZM-Shirt-2015-Vorderseite_mit_WR

Wie funktioniert das? Einfacher, als man denkt. Auf der Vorderseite findet ihr eine Digitaluhr, die ihr an den entscheidenen Stellen mit einem schwarzen Edding ausschraffiert. Sichtbar bleibt nur eure Bestzeit. Über der Zeit ist noch anzukreuzen, ob sich diese auf die Marathon- oder Halbmarathon-Distanz bezieht. Dann nur noch mit stolzgeschwellter Brust ausführen. Nach jedem Waschgang muss erfahrungsgemäß etwas nachgeschwärzt werden. Aber wäscht man sein Bestzeitshirt überhaupt?

In der magischen Nacht halten wir für alle, die es nicht aushalten, Eddings zum Direktschwärzen bereit.

Das BZM ist ein Finishershirt und wird erst nach dem Zieleinlauf für Timejumper (Marathon) und Halbmarathon-Flitzer ausgegeben (nicht Staffel). Shirts gibt es, solange der Vorrat reicht. Eure Wunschgröße kann nicht garantiert werden, eventuell sind die Shirts durch die Zeittunnel-Gravitation etwas geschrumpft oder gewachsen.

The winner takes it all? Nicht bei uns.

Livescribe-3-Smartpen_BoxFür alle Starter des Bestzeitmarathons München 2015 gibt es dieses Jahr ein besonderes Gewinnspiel: Unser neuer Sponsor progress5 verlost drei Livescribe 3 Smartpen in der Pro Edition: ein digitaler Stift, der Notizen auf Papier über iOS oder Android-Apps in digitalen Text umwandelt – fast so magisch wie der Lauf gegen die Gesetze der Physik. Der Livescribe 3 Smartpen hat einen Wert von ca. 200 Euro.

Wer kann teilnehmen?
Jeder BZM-Teilnehmer, der den Lauf in der Zeittunnel-Nacht zumindest angetreten hat. Voraussetzung ist eine Anmeldung zum Bestzeitmarathon 2015.

Livescribe-3-Smartpen_1Wo kann man teilnehmen?
Unter www.progress5.com/bestzeitmarathon findet ihr das Teilnahmeformular. Auch im Starterbeutel wird es eine Teilnahmekarte geben, die ihr in der magischen Nacht ausgefüllt in die progress5-Gewinnspielbox einwerfen könnt.

Bis wann kann man teilnehmen?
Teilnahmeschluss ist der 31. Oktober 2015 24:00 Uhr, also noch bis eine Woche nach dem Zeitsprung.

Wer vorab genauer wissen möchte, was es mit dem Livescribe 3 Smartpen auf sich hat, findet einen aktuellen Testbericht auf PC Welt oder detaillierte Produktinfos direkt bei Livescribe.

Vorabstartnummernabholung

(c) www.facebook.com/run2.muenchenAuch in diesem Jahr wird es wieder die Möglichkeit geben, die Startunterlagen vorab einzusammeln. Mit freundlicher Unterstützung des Run² by Runners Point München Citystores in der Sendlinger Str. 58 (U3/U6 Sendlinger Tor) werden wir für euch

  • am Freitag, 23.10.2015
  • von 17:00 bis 19:00 Uhr

vor Ort sein. Hier trefft ihr die Groundcrew, könnt letzte Fragen loswerden und mit uns über leicht bekloppte Laufveranstaltungen plaudern. Und wenn ihr schon da seid: das charmante Runners Point-Expertenteam ist selbstverständlich bestens ausgerüstet, um euch mit Lauf-Equipment für den Herbst auszustatten.

Vorbehaltlich Verfügbarkeit wird es hier auch die Möglichkeit der NACHMELDUNG geben. Sicherheitshalber solltet ihr euch vorher zum Bestzeitmarathon anmelden.